8. TT-Team-Cup

TT4.02.

Stehend von links: Michaela Borchers, Claudia Stahnke, Carmen Hellriegel, Lars Hübner, Sylvia Hübner, Lars Rosebrock, Friedhelm Helmers, Helmuth Eckhoff. Wilfried Holst, Michaela Holst, Ulrike Wittek, Corinna Leu, Siegfried Rebbin und Detlef Corleis.

Vorne sitzend von links: Ann-Kathrin Borchers, Anna Witte, Lisa-Marie Borchers.

 

8. Tischtennis-Team-Cup des TuS Nartum – eine Breitensportveranstaltung für Freizeitsportler jeden Alters.

Auf Einladung der Tischtennisabteilung des TuS Nartum trafen sich 18 Freizeit- und Hobbyspieler, um beim 8. Tischtennis-Team-Cup in der hiesigen Turnhalle an 8 Tischen mit dabei sein zu können. Dazu hatte wieder der frühere Abteilungsleiter Friedhelm Helmers, zusammen mit einem bewährten Helferteam, die Organisation übernommen. Nachdem sich die Teilnehmer vor Beginn des Turniers mit zum Teil ausgeliehenen bzw. vom TuS Nartum zur Verfügung gestellten Tischtennisschlägern vertraut gemacht hatten, konnte das Spiel mit dem kleinen Zelluloidball um Punkte gestartet werden. Zuvor waren sechs 3er – Mannschaften ausgelost worden, die jeweils in zwei Spielen gegeneinander antraten. Dabei absolvierte jeder Spieler 3 Einzel- und 2 Doppelspiele (insgesamt also 10 Spiele) nach einem besonderen Modus. Hierzu wurden keine Sätze nach den allgemein bekannten Regeln ausgespielt, sondern es wurde pro Match eine Punktdifferenz bei 40 zu vergebenden Punkten ermittelt. Weiterlesen